Ihr Warenkorb

Sie haben noch keine Produkte zu Ihrer Bestellung hinzugefügt.

Produktübersicht

Allgemeine Geschäftsbedingungen WIDU Mühlenbau

Durch klicken auf die Schaltfläche „Auftrag abschließen“ kommt kein Kaufvertrag zustande. Wir prüfen Ihre Anfrage auf Lieferfähigkeit und Vollständigkeit, erst dann bestätigen wir Ihre Bestellung mit einer Auftragsbestätigung.

Da wir nicht dazu verpflichtet sind weiterführende Vertragsregelungen in unseren AGB aufzuführen verzichten wir aus folgenden Gründen darauf:

  • Wir vermeiden somit von Arbeitssuchenden Anwälten kostenpflichtig abgemahnt zu werden.
  • Wir verstecken uns nicht hinter unendlich langen Vertragsklauseln, die eh keiner lesen kann.
  • Es gelten die hinreichend gesetzlich geregelten Bedingungen für den Fernabsatz.
  • Wir möchten das alle Kunden mit unseren Mühle zufrieden sind. Unstimmigkeiten klären wir im Persönlichen Telefonat, eine Rücksendung ist immer möglich.

Falls einmal Fragen oder Probleme auftreten sollten, zögern Sie bitte nicht uns anzurufen. Da wir fast ausschließlich direkt und ohne Werbung vertreiben sind wir auf Ihre Zufriedenheit und Weiterempfehlung angewiesen.